Startseite | Impressum | Kontakt | Wegbeschreibung | Downloads | Archiv

Archiv

Jubel im Waldstadion.
Durch einen ungefährdeten Sieg (7 : 0) gegen die Zweitvertretung der SpVgg. Nachrodt und der gleichzeitigen Niederlage der Reserve der SG Ergste hat es unsere "Zweite" geschafft und ist aus der Kreisliga B in die Kreisliga A aufgestiegen. Da die Erstvertretung gegen Gevelsberg ebenfalls einen 3 : 1- Sieg auf ihr Konto verbuchen konnte, war die Stimmung im Waldstadion entsprechend ausgelassen.

Von einer positiven Grundstimmung wird der ASSV Letmathe getragen. Das spürte auch das wiedergewählte Vorstandsgremium mit Moritz Weber, Eckhard Hoffmann, Bernd Steinau, Norbert Krause und Oliver Schmitz (v.l.n.r.)

Fußballer erleben eine erfolgreiche Saison, haben das Wir-Gefühl gestärkt und gehen zuversichtlich in die kommenden Jahre.
Volle Hütte, gute Laune und eine positive Grundstimmung: So präsentierte sich Fußball-Bezirksligist ASSV Letmathe nach dem Aufstieg seiner zweiten Mannschaft in die Kreisliga A . . . (IKZ-online hier klicken)

Radtour der Alten Herren 27.05.2017

Schlechte Nachricht!

ASSV-Treff nicht mehr besetzt – Familie Gilles hört auf!!!

Schlechte Nachricht für alle ASSVer:
Familie Gilles wird die Aktivitäten im Treff mit sofortiger Wirkung beenden, da Nico Gilles keine Möglichkeit mehr sieht, seine ASSV-Tätigkeit mit den Anforderungen seines Studiums zeitlich zu vereinbaren. Infolgedessen haben auch seine Eltern erklärt, nicht weiter zur Verfügung zu stehen,
da sie ihr Engagement zur Unterstützung ihres Sohnes eingebracht hätten.

Diese Entscheidung ist höchst bedauerlich, verlieren wir doch drei motivierte Mitstreiter, die in den letzten Monaten unseren ASSV-Treff deutlich aufgewertet haben. Daher möchten wir an dieser Stelle unseren ganz herzlichen Dank an Familie Gilles aussprechen! Gleichzeitig versichern wir , dass die Tür beim ASSV auch zukünftig weit offen steht. Danke!

Der Vorstand

Stadionheft 27.08.2017 [1.271 KB] (PDF-Datei)

Stadionheft 27.08.2017 [7.816 KB] (Blätterdatei)

Unsere 1. Mannschaft siegt im Derby gegen SV Deilinghofen-Sundwig mit 3 : 1 (1 : 0) und belegt nach 3 Spieltagen den 2. Platz in der Tabelle.
Glückwunsch zum gelungenen Saisonstart!


IKZ-online schreibt dazu (Bitte klicken)

Bezirksliga Staffel 6

Stadionheft 27.08.2017 [1.271 KB] (PDF-Datei)

Stadionheft 27.08.2017 [7.816 KB] (Blätterdatei)






Fotoaktion der Gebrüder Nolte zum Brückenfest

Herzlichen Dank der Fa. Gebrüder Nolte HONDA in Hemer für diese tolle Aktion.
Weitere Fotos findet ihr auf der ASSV Facebook-Seite!

Bei strahlendem Wetter und bester Stimmung, sowohl der Aktiven als auch der Ausrichter (Alte Herren ASSV), sind am vergangenen Samstag,10.06.2017, die Ü32/Ü40-Kreismeisterschaften im Waldstadion Letmathe veranstaltet worden.

Freundschaftsspielplan

Teamtag der Letmather A-Jugend in der JVA Drüpplingsen

Am 31.10.2017 traf sich die A-Jugend des ASSV, um einen Teamtag in der JVA Drüpplingsen zu verbringen.

Möglich gemacht hat dies Olaf Fiedler, der Leiter des Sportbereichs der JVA, der auf Anfrage des ASSV nicht nur ein Freundschaftsspiel organisierte, sondern auch die Zeit gefunden hat, mit den Letmathern bei einer Führung durch die Haftanstalt, sich mit dem ältesten Nachwuchs der 98´er über die Themen Gewaltprävention und Deeskalation auseinander zu setzen.

Dass, das Freundschaftsspiel aus Sicht des ASSV nicht gewonnen wurde, war zweitrangig, viel mehr zählten die Eindrücke, die sicherlich nachhaltig auf die Letmather A-Jugendlichen wirken werden.

Dank an Ralf Schmitz

Liebe Sportfreunde, im Rahmen der Weihnachtsfeier für die Jüngsten des ASSV (Mittwoch, 13.12.2017 – ASH) übergab Jugendleiter Torsten Koschinski dem ehemaligen Jugendleiter Ralf Schmitz einen Frühstückskorb. Damit bedankt sich der Vorstand bei Ralf für seinen Einsatz und die viele Arbeit bei der Neugestaltung des Vereinsverwaltungsprogramms und der damit verbundenen, vereinfachten Verwaltungsprozesse, die dem Vorstand viel Arbeit ersparen.

Danke Ralf!

JHV 2018 – Kurzbericht

Letmathe, 9. März 2018 – Zu Beginn der diesjährigen Jahreshauptversammlung des ASSV übergab Kai Rengshausen für den ASSV-Treff ein neues, von ihm selbst gestaltetes gläsernes Vereinslogo, dass durch LEDs von hinten in mehreren Farben beleuchtet werden kann. Danke!
Betrachtet mann den Gesamtverlauf der gutbesuchten Versammlung, war dies schon der "brisante" Höhepunkt eines insgesamt harmonischen Treffens. Geehrt wurden Tim Sondermann (25 J., Willi Röttgers (50+1 J.), Hugo Orlean (50 J.), Bernd Röttgers (60 J), Ulrich Schnettker (60 J.) und Walter Tholen (ebenfalls für 60 Jahre Mitgliedschaft).
Um zukünftig steigende Kosten stemmen zu können, wurde von der Versammlung mit einer Gegenstimme eine äußerst moderate Beitragserhöhung beschlossen.

Weihnachtsfeier 2017

Trainerfrage beim ASSV für neue Saison geklärt

Der ASSV Letmathe 98 freut sich mitzuteilen, dass Cheftrainer Christian Fohs auch in der kommenden Saison die 1. Mannschaft trainieren wird. Somit kann der eingeschlagene Weg konsequent fortgesetzt werden, den Schwerpunkt auf die Entwicklung talentierter junger Spieler zu legen. Ihm zur Seite steht Torwarttrainer Frank Sens, der dem ASSV ebenfalls verbindlich zugesagt hat. Lediglich Co-Trainer Marco Holtmann, der aus privaten Gründen nicht weiter zur Verfügung steht, verlässt das Trainerteam und wird dem ASSV evtl in anderer Funktion erhalten bleiben. Neuer Co-Trainer wird der von vielen Klubs umworbene Robin Brocca. Mit diesem Trainerteam setzt der ASSV auf Kontinuität und sportlichen Erfolg!

Neue Getränkepreise gültig ab 01.02.2018

Veltins Pils, Radler, V+, Grevensteiner 0,33 l 2,- €
Veltins Fassbrause, Malzbier 0,33 l 2,- €
     
Cola, Fanta, Sprite 0,33 l 1,50 €
Apfelschorle 0,5 l 1,- €
Durstlöscher "Eistee" 0,5 l 1,- €
Wasser 0,5 l 1,- €
     
Kaffee, Tee   1,- €